Beiträge zu “Fritzbox”

pfSense mit Fritzbox: Einige Anrufe kommen nicht durch

Das Problem hatte ich zwar schon vor einiger Zeit gelöst aber es scheint immer noch einige Menschen zu betreffen.

Ich hatte meine pfsense mit dahinter liegender Fritzbox unter anderem nach dieser Anleitung konfiguriert (neben den ganzen notwendigen Firewall und Portforwarding).

Und das funktionierte auch “im Prinzip”. Ich konnte von fast allen Menschen angerufen werden. Nur ein paar erzählten mir immer das es vom Festnetz nicht gehen würde. Gleichzeitig erreichten uns aber Anrufer vom Mobilfunk und Telekom.

Es stellte sich heraus das Anrufer die bereits auf IP Telefonie umgestellt wurden Probleme hatten. Telekom Kunden mit DSL konnten anrufen.

Am Ende konnte das Problem gelöst werden in dem ich entgegen der Doku unter

 System > Advanced, Firewall/NAT 

wieder “enabled” habe. Also den Haken wieder entfernt habe.

23.1.18
Weitere Beiträge zu: Telekom   pfsense   Fritzbox  

Asterisk klingelt nur bei bestimmten Anrufern

In unserem Haushalt sind die Anforderungen an “Telefon” aufgrund von zwei Heimarbeitsplätzen etwas größer als in einem normalen Haushalt. Deshalb habe ich seit einiger Zeit Cisco Sip Telefone an einer Fritzbox angeschlossen. Vor Jahren habe ich das alles mit einem Asterisk Server machen müssen. Seit es Sip in der Fritzbox gibt wollte ich den eigentlich abschalten. Leider habe ich festgestellt, dass die Anforderungen an den Anrufbeantworter nicht durch die Fritzbox gedeckt wurden so das auch weiterhin der Asterisk Server den Anrufbeantworter bereitstellt.

So weit so gut.

Jetzt gibt es auch seit dem Umzug in dem Haus zwei Telefone die zwar für die internen Telefonate angeschlossen sind aber im Prinzip nicht von außen erreichbar sein sollen (Die Gründe dafür lasse ich hier mal beiseite).

Ich schreibe “im Prinzip” weil es doch nicht schlecht wäre wenn diese Apparate von den mobilen Telefonen der Erwachsenen angerufen werden könnten.

Das kann man mit dem Asterisk aber sehr schön einrichten und da er ja sowieso im Einsatz ist….

Deswegen gibt es jetzt folgende Konfiguration:

  • Alle Telefone sind an der Fritzbox registriert
  • Class1 Telefone können von außen angerufen werden
  • Class1 Telefonnummern haben eine Mailbox auf der Fritzbox
  • Class1 und Class2 Telefone können über die Fritzbox intern telefonieren
  • Class2 Telefone sind zusätzlich noch am Asterisk registriert
  • Class2 Telefonnummern werden auf den Asterisk Server geleitet und nur bei 2 bestimmten Telefonnummern klingelt es an den Class2 Telefonen.

In der Asterisk Extension.conf habe ich das so konfiguriert

 [macro-incoming-class2]
 exten => s,1,GotoIf($[${CALLERID(num)} = <Nr VIP1>  | ${CALLERID(num)} =     <Nr VIP2> ]?allow:reject)
 exten => s,n(allow),Dial(SIP/xxx,20,tT)
 exten => s,n,Hangup()
 exten => s,n(reject),Hangup()

Wahrscheinlich wäre es einfacher wieder alles auf den Asterisk Server zu legen aber dazu hab ich gerade keine Lust.

24.6.17
Weitere Beiträge zu: Asterisk   Fritzbox   Telefon  

Cisco 7960 mit SIP: Status Unprovisioned

Ich weiß nicht warum, aber es hat mich wirklich Nerven gekostet.

Möchte man ein Cico 7690 als Sip Telefon betreiben muss man an einer Stelle den tfpt Server im DHCP eintragen.

Trägt man dort einen DNS Namen ein kommt es zu einem “unprovisioned phone”. Trägt man die IP Adresse ein geht es.

Keine Ahnung.

14.3.17
Weitere Beiträge zu: Fritzbox   Cisco   PFSense  

Cisco 7970 an Fritzbox

Ich bin recht zufrieden mit der Kombination aus dem Cisco 7960 und Fritzbox

Da für das neue Haus noch 2 weitere Telefone gebraucht werden wollte ich mal die Cisco 7970 mit Farbdisplay ausprobieren.

Die Einrichtung gegen eine Fritzbox ist nur wenig anders als die alten 7960.

  • Die Firmware an die richtige Stelle
  • Konfigurationsdatei für jedes Telefon erstellen
  • mit neuer Firmware booten

Nur die Daten in den einzelnen Schritten unterscheiden sich.

1. Download der SIP Firmware von Cisco

Die Firmware kann nach einer Registrierung von hier geladen werden.

Diese Datei muss auf den tftp Server ausgepackt werden.

2. Erstellen der Konfigurationsdatei

Neben die Firmware muss eine Konfigurationsdatei erstellt werden. Ich habe mit dem Beispiel von hier gestartet.

Ändern muss man eigentlich nur die Parameter

  • processNodeName
  • loadInformation
  • featureLabel
  • name
  • displayName
  • contact

Die XML Datei unter dem Namen SEP”MACADDRESSEMITGROSSBUCHSABEN”.cnf.xml neben die Firmware legen.

3. Reset des Telefon

Der Prozess des Resets in ist diesem Video gut beschrieben. Wenn man sehen möchte welche Anfragen an den TFTP Server gestellt werden kann man das mit

  tcpdump port 69 -v

auf dem tftp Server gut sehen.

Danach kann man sich dann mit den “wichtigen” Dingen wie “Hintergrundbild” und Klingeltöne beschäftigen

17.7.16
Weitere Beiträge zu: Cisco   Fritzbox  

Wenn die Fritzbox bei SIP Telefonen spinnt

Hier laufen Cisco 7960 SIP Telefon an einer Fritzbox 7270. Das ganze ist eigentlich recht stabil und diese Cisco Telefone haben einfach eine super Freisprechanlage

Aber gestern morgen ging auf einmal gar nichts mehr. Die Telefone konnten sich einfach nicht anmelden. Einfach so. Ich hab auch nichts gemacht.

Am Ende half nur das ich die Telefongeräte in der Fritzbox gelöscht, neu eingerichtet und die Fritzbox neu gestartet haben.

Keine Ahnung was da passiert ist.

10.6.16
Weitere Beiträge zu: Fritzbox   Cisco7949  

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License