Nagios für den Hausgebrauch

Ich verwende Nagios um verschiedene Dienste innerhalb meiner IT Landschaft zu überwachen. (IT Landschaft hört sich schon monströs an trifft es aber am besten.) Da sind zum Beispiel:

  • Ein Server im Internet mit Shop/Blogs/Kindergartenwebsite
  • Mein interner Hausserver mit Telefonanlage Asterisk, Videorecorder VDR und den anderen üblichen Dingen wie File/Print/Mail
  • Backup Server

Alles auf Basis von Linux (meistens Gentoo aber immer mehr Debian)

Ausschlaggebend war die Überwachung des Internet Servers um sicherzustellen das dort nix schiefgeht. Und wenn man es schon hat dann kann man auch noch einige andere nette Dinge tuen. Zum Beispiel kann man einstellen wann man eine Warnung über zu wenig Hauptspeicher oder Festplattenplatz bekommt. Man kann Schwellenwerte festlegen wann man eine SMS bekommt usw.

nagios-1.gif

21.1.10 Weitere Beiträge zu: Asterisk Debian Gentoo Nagios VDR

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License