Neuland

    Gestern Abend auf einem Elternabend an einem deutschen Gymnasium

    Ich möchte darum bitten etwas frühzeitiger die Informationen zu bekommen. Ich bin nicht so technikaffin und schaue deshalb nur alle 1 bis 2 Wochen in meine E Mails.

    kopfaufdentischknall

    Mein Sohn sagte dann

    genau, ich weiss auch nicht wie die Geschirrspülmaschine funktioniert deshalb kann ich die auch nicht so oft ausräumen.

    Meine Güte

    21.3.17
    Weitere Beiträge zu: Deutschland Neuland Medienkompetenz

    Mutti ist ja schon echt cool

    Man kann ja wirklich eine geteilte Meinung über viele Bereiche bei unserer Bundeskanzlerin haben.

    Aber eins muss man Ihr wirklich lassen: Sie hat eine wahnsinnige Erfahrung und lässt sich von keinem noch so da hergelaufenen Pfau den Schneid abkaufen.

    Neben Ihr wirkt dieser ungehobelte Tölpel Trump als genau das was er ist.

    Und dieser Blick ist unbezahlbar

    19.3.17
    Weitere Beiträge zu: Deutschland Merkel Trump

    "Die Mittelschicht weiterhin stabil

    Irgendwie scheint diese gute Botschaft aktuell unter zugehen. Das Deutsche Institut für Wirtschaft hat in einer Studie die Entwicklung der verschiedenen Einkommensgruppen untersucht.

    Die Mittelschicht in Deutschland – vielschichtig und stabil

    Ich bin wirklich interessiert an den Zahlen die die Grundlage für die ständig wiederholte Aussage liefern, das die Schere zwischen Arm und Reich sich immer weiter vergrößert. Aus diesen Grafiken kann ich das nicht ablesen.

    Ich finde das sind gute Meldungen die deutlich mehr verbreitet werden sollten.

    Quellen: SOEP v32; Institut der deutschen Wirtschaft Köln

    17.3.17
    Weitere Beiträge zu: Mittelschicht Statistik

    Cisco 7960 mit SIP: Status Unprovisioned

    Ich weiß nicht warum, aber es hat mich wirklich Nerven gekostet.

    Möchte man ein Cico 7690 als Sip Telefon betreiben muss man an einer Stelle den tfpt Server im DHCP eintragen.

    Trägt man dort einen DNS Namen ein kommt es zu einem “unprovisioned phone”. Trägt man die IP Adresse ein geht es.

    Keine Ahnung.

    14.3.17
    Weitere Beiträge zu: Fritzbox Cisco PFSense

    "Datenschutz" bei der Einreise in die USA

    Die Electronic Frontier Foundation (EFF) hat eine guten Überblick über die Rechte und Pflichten die man als Ausländer bei der Einreise in die USA hat.

    Meine persönliche Zusammenfassung:

    • nicht lügen
    • nichts verstecken
    • keine oder nur “nackte” Geräte mitnehmen
    • den Passwort für mögliche Cloudzugriffe so ändern das man es nicht wissen kann und über einen anderen Kanal nach der Einreise restaurieren
    • einrechnen das man wieder nach Hause geschickt wird
    11.3.17
    Weitere Beiträge zu: USA

    So schlecht ist es in Deutschland nicht

    Eine wie ich finde interessante Betrachtung von außen. Interessant für alle die immer finden das es wo anders ja so viel besser ist.

    9.3.17
    Weitere Beiträge zu: Deutschland

    Kindergeburtstag mit Sammeltassen

    Wenn Ihr im Erbe Eurer Großeltern oder Eltern alte Sammeltassen findet nicht wegwerfen.

    Ihr bekommt diese zwar nicht mehr verkauft aber man kann sie immer noch ab einem bestimmten Alter bei Mädchen super auf einem Kindergeburtstag verwenden.


    5.3.17
    Weitere Beiträge zu: Geburtstage Sammeltassen erben

    Carsharing ist nicht pauschal umweltfreundlich

    Ein interessanter Aspekt den ich vorher nicht auf dem Radar hatte.

    Es geht um die pauschale Annahme das Carsharing die Umwelt entlastet

    In dieser Studie wird darauf hingewiesen das es zu mindestens für die Umweltbelastung beim Fahren selbst keinen Unterschied macht ober das Auto geteilt oder mein eigenes ist.

    entscheidend ist nicht nur die Zahl der eingesparten Autos, sondern auch die Nutzungsintensität des Fahrzeugs und die Emissionswerte

    Ganz im Gegenteil scheint es möglich zu sein das der gegenteilige Effekt eintritt - es werden mehr Kilometer mit dem Auto als mit alternativen Verkehrsmitteln zurückgelegt. Nur wenn es einen guten Mix mit dem ÖPNV gibt treten positive Effekte auf.

    Natürlich gibt es Möglichkeiten in den Carsharing besser ist. z.B. wenn ich meine alte Möhre abgeben und dann nur noch mit einem modernen und geteilten Fahrzeug fahre.

    3.3.17
    Weitere Beiträge zu: Umwelt

    Kein Datenschutz für Ausländer mehr in den USA

    Falls Ihr in demnächst in die USA reist könnte es interessant sein, dass die USA den Datenschutz für Ausländer faktisch aufgehoben haben.

    Die American Civil Liberties Union ACLU schreibt:

    Over the last month, the Trump administration has waged a war on the rights of immigrants and foreigners — including by issuing a policy that strips away basic privacy protections that have been provided by Democratic and Republican presidents for decades.

    Die Kosten die hierdurch für die Behörden entstehen sind mir hier egal.

    Für Ausländer heißt das aber:

    What the executive order did was exclude all of these people from receiving the protections of the Privacy Act of 1974, which limits the government’s sharing of personal information without permission.

    1.3.17
    Weitere Beiträge zu: USA

    Grenzen des autonomen Fahrens

    Folgt man den ganzen Berichten über Testfahrten mit autonomen Autos bekommen manche schon die Hoffnung, dass man sich in ein paar Jahren eine Auto ohne Fahrer “nach Hause bestellen kann”. Ich habe hier eine etwas pessimistischere Einstellung.

    Natürlich wird autonomes Fahren auf Autobahnen und Bundesstraßen in wenigen Jahren zu einer Entlastung der Fahrer und damit zu geringeren Unfallzahlen führen.

    Das dies allerdings auch für den innerstädtischen Bereich gelten wird, da bin ich sehr skeptisch. Eine Studie der ieee spricht hier auch von einem “Fahrradfahrer Problem”. Es ist nicht nur schwerer Fahrräder zu erkennen sondern auch noch sehr viel schwerer deren Fahrtrichtung vorherzusagen.

    Bicycles are much less predictable than cars because it’s easier for them to make sudden turns or jump out of nowhere.

    Und was für Fahrräder zutrifft trifft natürlich auch zu für Rollstuhlfahrer, Trettroller oder Inline Skater.

    27.2.17
    Weitere Beiträge zu: Verkehr autonomesFahren

    Guter Service bei deSwart

    Endlich habe ich mal wieder Gelegenheit mich über einen wirklich guten Service zu freuen.

    In unserem Bus war ein Fahrersitz drin der inzwischen eine “altersgemäße” Polsterung hatte und da man ja nicht jünger wird und ich bei längeren Fahrten immer häufiger Rückenschmerzen hatte stand ein “besserer” Sitz an.

    Den habe ich mit guter Beratung bei de Swart in Brühl gefunden. Auch wenn dieser Fahrzeugausstatter nicht gerade “um die Ecke” für mich ist hat sich der Aufwand der längeren Fahrt wirklich gelohnt. Der Einbau mit TÜV Abnahme flott ging flott über die Bühne - so weit so “normal”.

    Gestern bekam ich dann noch einen exzellenten Service als ich mit “defektem Sitz” dort war. Der Sitz lies sich nicht mehr verstellen. Durch eine schnelle Fehleranalyse vor Ort wurde ein ganz anderen Fehler in meiner Fahrzeugelektrik gefunden. Jetzt geht auch wieder meine Ersatzbatterie mit Standheizung (war mir noch gar nicht aufgefallen).

    Wirklich gut. Falls ich mal ein anderes Radio möchte wird das mit Sicherheit dort eingebaut.

    22.2.17
    Weitere Beiträge zu: LobUndTadel Recarositz Fahrzeugausstatter

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License