Postfix: Eine Mail aus der Queue löschen

Ich hatte noch eine Mail auf meinem Mailserver postfix welche die falsche Addresse hatte. Natürlich tauchten die Zustellversuche immer wieder in meinem Logfile auf und sorgten für nervige und unnötige Warnungen in meinem Mailfile. Folgende Befehle als root sind dann hilfreich

Zeige mir an was in der queue steht

root@vs:~# postqueue -p
-Queue ID- --Size-- ----Arrival Time---- -Sender/Recipient-------
D1C2347212CE     1038 Sun Feb  7 21:05:42  hagen.bauer@xxxxxxxx.de
          (connect to yzszszss.de[aa.bbb.ccc.dd]:25: No route to host)
                                         info@xxxxxxx.de
-- 1 Kbytes in 1 Request.

Die Zahl am Anfang brauchen wir. Das ist die Nummer der Mail. Und jetzt das löschen:

root@vs:~# postsuper -d D1C2347212CE

postsuper: D1C2347212CE: removed

postsuper: Deleted: 1 message

(Vielleicht brauche ich das noch mal sehr sehr schnell wenn ich den Versand einer Mail verhindern möchte;-))

12.2.10 Weitere Beiträge zu: postfix

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License