Samba Benutzer für mein Sonos einrichten

Damit ich bald meinem neuesten Spielzeug (Sonos) den Zugriff auf meine Musikfiles geben kann muss ich noch einen technischen User auf meinem Fileserver einrichten. (meinen letzten User habe ich vor 8 Jahren eingerichtet). Samba läuft hier schon seit vielen Jahren und die Installation wird hier nicht betrachtet. Folgende Kommandos erreichen dies (nein: ich mag keinen webmin/swat/sonstigen grafischen schnickschack)

(Für die nicht Linux Kenner: Samba ist das Programm mit dem man Windows Netzwerklaufwerke unter Linux freigeben kann)

Zuerst muss ein Benutzer eingerichtet werden.

 useradd -s /sbin/nologin sonos

Dann ein smbpassword vergeben

smbpasswd -a sonos
New SMB password:
Retype new SMB password:
Added user sonos.

Das Verzeichniss in dem die Lieder liegen sollte für den Benutzer beschreibbar sein

chown sonos music -r
chmod 700 music -R

Und jetzt noch die Freigabe in der /etc/samba/smb.conf

[sonos]
        path = /video/music
        browsable = no
        valid users = sonos

        write list = sonos

So jetzt kann ich hoffentlich bei der Installation des Sonos dem System sagen mit welchem User es auf die Musikdateien zugreifen kann.

17.4.10 Weitere Beiträge zu: Linux Samba Sonos

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License