Kann es sein das der Anteil der hohen Einkommensgruppen seit 1993 geschrumpft ist?

DIW Studie: Der Anteil der Hohen Einkommensgruppen ist seit 1993 geschrumpft.

wäre auch eine gute Schlagzeile gewesen die man aus der Studie des DIW hätte ziehen können. Aber man hat Schlagzeilen wie

Die Mitte schrumpft - Stabilität der Gesellschaft bedroht?

gewählt. Wenn man hier nachschaut findet man Abbildung 1. Ich weiss nicht ob ich das hier so einfach übernehmen darf. Schaut euch das mal genau an. Ich habs mir extra ausgedruckt um die Unterschiede zwischen 1993 und 2009 festzustellen.

Ich hätte ja gerne die echten Zahlen und genaue Angaben gehabt aber die werden leider nicht gegeben. Warum hat man sich für die Kernaussagen genau die Jahresabschnitte 1999 bis 2009 rausgesucht. Warum nicht den Vergleich zwischen 1993 bis 2009?

Kann man bei Abbildung 1. wirklich sagen

"Langfristig ist vor allem die mittlere Einkommensgruppe kleiner geworden."

Zwichen 1993 und 2009 kann ich das aus der Grafik nicht erkennen. Zeigt die Grafik nicht eher das der Anteil der hohen Einkommensgruppen seit 1993 geschrumpft ist und das der Anteil der niedrigen Einkommensgruppen stabil ist.

Irgendwas muss ich übersehen haben. Mich würde wirklich interessieren wie man aus den Daten zu solchen Aussagen kommen kann.

16.6.10 Weitere Beiträge zu: Statistiken Finanzpolitik

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License