CDs brennen auf der Kommandozeile unter Linux

Wie kann man ohne grossen grafischen Schnickschnack mal eben ein Verzeichniss auf CD brennen

Image erstellen

mkisofs -o /path/to/image.iso directory-to-burn

Nachschauen ob alles ok ist

mount -o loop -t iso9660 /path/to/image.iso /mnt

Wo ist mein cd brenner?

$ cdrecord -scanbus
scsibus3:
    3,0,0    300) 'HL-DT-ST' 'DVDRAM GSA-U10N ' '1.05' Removable CD-ROM
    3,1,0    301) *
    3,2,0    302) *
    3,3,0    303) *
    3,4,0    304) *
    3,5,0    305) *
    3,6,0    306) *
    3,7,0    307) *

Also 3,0,0. Und ab gehts

cdrecord -v speed=1 dev=3,0,0 /path/to/image.iso

12.7.10 Weitere Beiträge zu: Linux

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License