Politiker fordern Gesetz gegen Fremdverpixeler

Nee. natürlich nicht wirklich.

Irgendwie war damit zu rechnen. Erst hat unsere liebe Frau Aigner den Eindruck erweckt, ganz Deutschland sei gegen Streetview. Mit Ihrer "ambitionierten" Forderung für ein "Gesetz gegen Google Streetview" ist sie dann auf voller Linie gescheitert.  Jetzt ist Streetview online und das Gejammer von vielen Bewohnern geht los.

Ähhh. "Lieber Herr Google. Ich möchte dann doch mein Haus sehen."


201011-googe-undo-pixel.pngUnd dann gibt es die Fälle wie die Parteiezentrale der Grünen.

Fremdverpixelung. Irgendjemand hat einen Antrag gestellt und jetzt kann man die schöne Heimstatt der Grünen nicht sehen.

Dumm gelaufen.

19.11.10 Weitere Beiträge zu: Streetview

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License