Da wird man schon ein wenig neidisch

201104-sttropez1.jpgWieviel Geld muss man haben um an der Hauptmole in St Tropez mit einem solchen Schiff anzulegen und seinen Tag zu verbringen? Wahrscheinlich ist die Anlegeplatzmiete pro Woche höher als unser gesamtes Urlaubsbüdget für den selben Zeitraum. Und die bekommen auch noch Ihre Schuhe an Bord von einer Angestellten abgenommen und Ihre Einkaufstüten an Bord getragen. Auch wenn der Pudel mega uncool ist und der Typ mega arrogant wirkt. Wenn ich groß bin möchte ich das auch mal machen.

Heute habe wir uns dafür erstmal wieder das sündhaft teure aber sehr leckere Eis bei Barbarac gegönnt und den schönen Hafen mit den großen aber auch kleinen Schiffen angesehen. Es gibt dort immer noch einen kleinen Bereich in dem wirklich kleine Fischerboote anlegen. Immer wieder nett. Und übernachtet wird dann wieder im Zelt.

201104-sttropez2.jpg
 

28.4.11 Weitere Beiträge zu: Urlaub

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License