Wie weit kann man einer Cloud Anwendung trauen?

Der Fall megaupload hat es mal wieder gezeigt.

Verläßt man sich auf offene Cloud Services kann einem schon mal das amerikanische Justizministerium den Zugang zu den Daten sperren.

Ein Filesharing Dienst wird von den amerikanischen Behörden geschlossen weil dieser unter anderem Verstöße gegen das Urheberrecht ermöglicht hat. Fragt sich was die "normalen User" diese Dienstes jetzt sagen.

Ich denke man sollte sich nicht in eine Situation bringen in der man wirklich auf so einen Dienst angewiesen ist.

201201-megaupload.png

22.1.12 Weitere Beiträge zu: Cloud

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License