Installation eines Dropbox Client auf einem Debian Server

Ich brauche einen Dropbox Client auf einem Debian Server. Zuerst der Download des aktuellen Pakete und dann auspacken

wget https://www.dropbox.com/download?plat=lnx.x86
tar xzvf download\?plat\=lnx.x86
cd .dropbox-dist/

Dann Dropbox auf der Console  starten

.dropbox-dist/dropboxd &
[1] 18595

Nach einer kurzen Zeit spuckt die Console eine Fehlermeldung mit Browser URL aus. Diese Url in einem anderen Browser kopieren und sich anmelden.

~/drop# This client is not linked to any account...
Please visit https://www.dropbox.com/cli_link?host_id=95dddc2d2aef0XXXXXXXX4d14e2b0e1613fb1eb0&cl=en_US to link this machine.
~/drop# This client is not linked to any account...
....
....
Client successfully linked, Welcome Hagen!

Dann gibt es im Home Verzeichnis des Benutzers drei neue Verzeichnisse

.dropbox — dropbox Konfiguration
.dropbox-dist — Programmdateien
Dropbox — die eigentlichen Daten.

Jetzt müssten man nur noch ein Autostart einrichten aber das hat noch Zeit

27.8.12 Weitere Beiträge zu: Debian Dropbox

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License