Kinopolis Shop: Kreditkarten Infos doch verschlüsselt

Kinopolis ist ja putzig. Da sag ich noch zu meiner Liebsten: "Och, diese Formulierung mit der Sicherheit / Verschlüsselung sollten wir auch in unseren Shop aufnehmen".

Und dann sehe ich das Kinopolis die ganzen Transaktionen mit Kreditkarten gar nicht verschlüsselt. Das nenne ich aber fehlendes Interesse an der Sicherheit der Kundendaten.

Vielleicht habe ich zu wenig Ahnung von der Technik und ich übersehe hier was. Aber das halte ich schon für echte Verbrauchertäuschung

201208-kinopolis-kein-https.pngUpdate: Der Ticketschop hat ziemlich schnell auf meine Anfrage per Mail reagiert - sogar schon am Sonntag.

vielen Dank für Ihre Anfrage!

Die Übermittlung der Zahlungsdaten erfolgt immer verschlüsselt per SSL (https).
Ggf. wird das in den meisten Browsern vorhandene Schloss Symbol nicht angezeigt, da unser Shop in die Kinopolis Website eingebunden ist und Ihnen somit die Adresszeile der Kinopolis Website angezeigt wird. 

In der Tat ist wohl der eigentliche Shop "https://www.kinopolis-ticketshop.de" verschlüsselt.

201208-kinopolis-doch-https.png

 

 

11.8.12 Weitere Beiträge zu: Kinopolis Sicherheit

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License