Belkin Wemo: Netzwerksteckdose mit Suchtpotential

Heute kam der Wemo Switch von Belkin an. Eine Steckdose die man vom einem IPod / IPad steuern kann.

Zur Steuerung kann man zum einem von dem Gerät selbst die Steckdose ein und ausschalten und darüber hinaus kann man auch noch zeitgesteuerte Regeln festlegen. Da die Kommunikation zwischen Smartphone und Steckdose über UPNP geschieht ist eine Steuerung über das Netzwerk die nächste Herausforderung.

Die Basisinstallation ist einfach. Steckdose einstecken und IPhone mit dem WLAN der Dose verbinden. Dann noch das Haus WLAN auswählen und Netzwerkschlüssel eingeben. Das wars.

Es gibt auch eine Variante mit BabyPhone (zu spät für mich) und eine mit einem Sensor. Mal sehen.

201211-belkin-wemo.png
 

26.11.12 Weitere Beiträge zu: WeMo

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License