Meine Marathon Roadmap 2015

Als ich meinen ersten Marathon gelaufen bin wollte ich nur ankommen. Das hat mit 5:05 Stunden geklappt - aus dem "Stand" ohne Vorbereitung mit normalen Laufpensum. Dann stand eine Wiederhohlung mit Training an. Dann noch einer usw. Immer ohne grosse Ziele. Bei Marathon Nummer 5 kam dann mein innerer Vorsatz auf: Du machst jedes jahr einen Marathon bis zum 10. Marathon. Und das klappte. Mit viel Training aber auch mit sehr sehr viel Glück und eine geduldige Ehefrau.

Marathon Nummer 12 dann mit einer richtigen klasse Zeit: 3:48. (Wenn man 12 kg weniger wiegt geht das ganz einfach)

So jetzt der neue Vorsatz: Jedes Jahr 6 Minuten schneller und den 15. Marathon in 2015 unter 3:30.

Das wäre doch was. Mal sehen ob das auch hinhaut. Und wenn nicht hab ich es wenigstens versucht. Hauptsache gesund bleiben und mit Spass.

Also einen Trainingsplan für 3:42 (oder etwas weniger) im nächsten Jahr.

30.12.12 Weitere Beiträge zu:

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License