Ubuntu: Im Firefox die Kopf-und Fusszeilen per Script verändern

Im Standard wird in Firefox automatisch in der Kopf- und Fußzeile die URL, Datum und sonst noch Quatsch ausgedruckt. Ich war auf der Suche nach einer Möglichkeit dieses direkt bei der Anlage eines Benutzers innerhalb eines Scripts auszuschalten. Mit folgendem einfachen sed Aufruf lässt sich dies bewerkstelligen.

cd .mozilla/firefox/*.default
sed -i.bak s/'print_footerleft", "&PT"'/'print_footerleft", ""'/g prefs.js
sed -i.bak s/'print_footerright", "&D"'/'print_footerright", ""'/g prefs.js
sed -i.bak s/'print_headerleft", "&T"'/'print_headerleft", ""'/g prefs.js
sed -i.bak s/'print_headerright", "&U"'/'print_headerright", ""'/g prefs.js

 

27.3.13 Weitere Beiträge zu: Firefox Ubuntu

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License