Irokesische Langhäuser

Ich wusste garnicht das manche der Indianerstämme in Nordamerika solche grossen Häuser gebaut haben. Diese "zweistöckigen" Häuser waren bis zu 60 Meter lang. Dächer und Wände wurden aus Baumrinde gebaut. Sehr imposant. (Und nebenbei, in diesen Häusern hatten die Frauen das Sagen)

Besichtigen kann man diese Haus zur Zeit auf der Museumsmeile in Bonn

201306-irokesenlanghaus-1.png201306-irokesenlanghaus-2.png201306-irokesenlanghaus-3.png

2.6.13 Weitere Beiträge zu: Museum Indianer

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License