Augen auf bei der DNS Server Wahl

Bei meinem Untersuchungen zum Thema DNS Server bin ich auf einen Aspekt gestoßen der mir vorher nicht bewusst gewesen ist.

Je nach dem welchen DNS Server verwendet kann es passieren das man bei der Nutzung von Youtube oder anderen grossen Webseiten einen besonders langsamen Download bekommt.

Viele große Webseiten verwenden sogenannten Content Delivery Networks. Dort werden die Bilder auf weltweiten Servern verteilt und je nach dem von welchem Land man die Seite aufruft bekommt man von einem "nahen" Server die Dateien ausgeliefert.

Verwendet man zum Beispiel den DNS Server von Google oder Opendns dann fragt der DNS Server von Google der vermutlich in Amerika steht nach der Zieladresse. Das CDN liefert den nächsten Server : in Amerika und nicht den der nahe in Deutschland ist.

Nachvollziehen kann man das folgendem Beispiel

Deutscher DNS Server

dig trials.adobe.com A

; <<>> DiG 9.8.1-P1 <<>> trials.adobe.com A
;; global options: +cmd
;; Got answer:
;; ->>HEADER<<- opcode: QUERY, status: NOERROR, id: 28394
;; flags: qr rd ra; QUERY: 1, ANSWER: 4, AUTHORITY: 0, ADDITIONAL: 0

;; QUESTION SECTION:
;trials.adobe.com.        IN    A

;; ANSWER SECTION:
trials.adobe.com.    10800    IN    CNAME    trials.adobe.com.edgesuite.net.
trials.adobe.com.edgesuite.net.    21600 IN CNAME    a1326.g.akamai.net.
a1326.g.akamai.net.    20    IN    A    80.154.79.59
a1326.g.akamai.net.    20    IN    A    80.154.79.64

;; Query time: 1719 msec
;; SERVER: 84.200.73.222#53(84.200.73.222)
;; WHEN: Fri Aug 23 12:42:30 2013
;; MSG SIZE  rcvd: 139


Google DNS Server

dig trials.adobe.com A

; <<>> DiG 9.8.1-P1 <<>> trials.adobe.com A
;; global options: +cmd
;; Got answer:
;; ->>HEADER<<- opcode: QUERY, status: NOERROR, id: 60656
;; flags: qr rd ra; QUERY: 1, ANSWER: 4, AUTHORITY: 0, ADDITIONAL: 0

;; QUESTION SECTION:
;trials.adobe.com.        IN    A

;; ANSWER SECTION:
trials.adobe.com.    10800    IN    CNAME    trials.adobe.com.edgesuite.net.
trials.adobe.com.edgesuite.net.    21600 IN CNAME    a1326.g.akamai.net.
a1326.g.akamai.net.    20    IN    A    193.45.10.151
a1326.g.akamai.net.    20    IN    A    193.45.10.159

;; Query time: 616 msec
;; SERVER: 8.8.8.8#53(8.8.8.8)
;; WHEN: Fri Aug 23 12:45:06 2013
;; MSG SIZE  rcvd: 139

OpenDNS Server

dig trials.adobe.com A

; <<>> DiG 9.8.1-P1 <<>> trials.adobe.com A
;; global options: +cmd
;; Got answer:
;; ->>HEADER<<- opcode: QUERY, status: NOERROR, id: 61026
;; flags: qr rd ra; QUERY: 1, ANSWER: 4, AUTHORITY: 0, ADDITIONAL: 0

;; QUESTION SECTION:
;trials.adobe.com.        IN    A

;; ANSWER SECTION:
trials.adobe.com.    8341    IN    CNAME    trials.adobe.com.edgesuite.net.
trials.adobe.com.edgesuite.net.    19141 IN CNAME    a1326.g.akamai.net.
a1326.g.akamai.net.    20    IN    A    77.67.96.223
a1326.g.akamai.net.    20    IN    A    77.67.97.7

;; Query time: 82 msec
;; SERVER: 208.67.222.222#53(208.67.222.222)
;; WHEN: Fri Aug 23 12:46:43 2013
;; MSG SIZE  rcvd: 139

Ihr seht, Ihr bekommt verschiedene Server von Akamai angeboten. Akamai ist so ein Content Delivery Network. Schaut man sich an in welchen Ländern die Server stehen sieht man das bei Google DNS die Datei dann aus Schweden bekommt. Mit Sicherheit nicht der schnellste Weg.

201308-dns-de.png

29.8.13 Weitere Beiträge zu: DNS

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License