DNS Server bei opennic.org

Aufgrund der lächerlichen Diskussion über die Netzsperren bin ich recht früh von dem DNS Servers meines Providers auf einen öffentlichen "unabhängigen" DNS Server gewechselt. Der DNS Server von Google oder Opendns waren dort die Werkzeuge der Wahl.

Im Rahmen der ganzen Privacy Diskussion habe ich mich auf die Suche nach DNS Servern begeben bei denen auch die DNS Anfragen nicht aufbewahrt werden.

Denn auch mit diesen Daten lassen sich schon interessante Profile zusammenstellen.

opennic.org scheint solche DNS Server anzubieten. Mal sehen wie das funktioniert.

opennic-logo-sm411.png

 

23.8.13 Weitere Beiträge zu: DNS

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License