Anki, ein super Karteikarten Lernprogram

Mit einem Fünftklässler steht natürlich auch das Thema Vokabellernenn an. Das von einer Lehrerin empfohlene Programm war natürlich "Windows only". Geht ja garnicht.

Ich bin aber bei einem anscheinend sehr guten Program fündig geworden. Die ersten Tests ich Echttest mit Kind waren sehr erfolgsversprechend: Anki

Es läuft aus Linux, Mac (und Windows) und es gibt eine Android und IOs Variante. Getestet wurde hier die Linux / Mac und Android Software.

Was sehr gut ist. Es verwendet einen besonderen Algorithmus um Karteikarten die man gut kennt weniger oft zu wiederhohlen und Wörter die man schlecht kennt kann man so bewerten, das sie schnell wiederrausgehohlt werden. So was kann man mit echten Karteikarten kaum machen.

Auch wichtig. Man kann die Daten über einen Server mit einander synchronisieren. Also Mama und Papa können mit dem Kind üben und verwenden dieselben Karten. Und mit dem Anrdoid Client geht das auch nebenbei auf einer Autofahrt.

Es gibt noch viele andere Vorteile aber die haben wir noch nicht benutzt.

201310-anki.png

7.10.13 Weitere Beiträge zu: Lernen Schulen

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License