Warum die ganze Aufregung um die Hebammen?

An dieser Stelle hatte ich ja schon mal zu dem Thema Hebammen geschrieben. Damals ging es nur im die Höhe der Versicherungsbeiträge. Eigentlich sollten die Zuschüsse höher ausfallen und alles wäre gut gewesen.

Jetzt aber scheint das Aus zu drohen 

Ab dem Sommer 2015 haben freiberuflich tätige Hebammen in Deutschland keine Haftpflichtversicherung mehr. Für die Hebammen bedeutet dies das berufliche Aus, denn ohne Versicherung dürfen sie nicht arbeiten.

Was heist das?

Rein sachlich gesehen:

  • Geburten werden teurer
  • Werdene Mütter bekommen eine schlechtere Betreuung

Was kann das für einen werdenen Vater bedeuten?

  • Deine Frau muss weit fahren um eine Vor- und Nachbetreuung zu bekommen. Bei ersten Kind vielleicht noch machbar - aber beim zweiten?
  • Es wird in manchen Bereichen schwer bis unmöglich Geburtsvorbereitungskurse zu bekommen. Du denkst vielleicht: puh - keinen Hechelkurs aber da wird etwas wichtiges fehlen.
  • Du und Deine Frau haben keinen durchgehenden Berater mehr über den gesamten Zeitraum hinweg.
  • Es ist dem Zufall überlassen wer Deiner Frau (und Dir) in den entscheidenen Momenten zur Seite steht.

Was heist das für die Gesellschaft? Weniger Kinder

Wir machen uns zwar immer mehr Gedanken über die sinnvolle Betreuung der Kinder die da sind. Aber den Frauen zu helfen diese Kinder in einem möglichst stressfreien Prozeß auf die Welt zu bringen - diese Frage lassen wir einfach links liegen.

Und dabei wird noch nicht mal gespart - nein es wird sogar teurer.

Liebe Männer, glaubt mir - es macht einen entscheidenen Unterschied ob man neben seiner gebährenden Frau mit einer bekannten und vertrauten Beraterin steht oder nicht.

Ihr solltet Euch für Euch selbst und eurer Kinder hier einmischen.

201402-hebammen-versicherungen.png

18.2.14 Weitere Beiträge zu: hebammen

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License