Anhänge mit mutt aus einem Shellscript versenden

Ich wollte aus einem Shellscript heraus eine Datei als Anhang in einer Mail versenden.

Bei meinem ersten Ansatz

mutt -s "subject of message" hagen.bauer@caserio.de -a anhang.txt

ging allerdings immer der Editor auf der mich “nötigte” einen Text zu schreiben (den ich eigentlich gar nicht brauchte). Mit der kleinen Erweiterung

echo "sinnloser ueberfluessiger Text" | mutt -s "subject of message" hagen.bauer@caserio.de -a anhang.txt

geht es dann auch ohne den manuellen Editor

8.4.14 Weitere Beiträge zu: mutt

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License