Jetzt kritisiert wohl jeder Pupser die "Marktmacht von Google"

Jetzt kommen sie aber aus allen Löchern. Wer will noch mal wer hat noch nicht. Und alle kritisieren oder verurteilen die “Marktmacht” von Google. Jetzt auch ein Schweizer

Ringier-Chef Walder kritisierte nun, Google kontrolliere weltweit rund 70 Prozent des Internets im Bereich Suche.

Hallo???? Ich bin nicht dafür bekannt ein Google Fan zu sein, aber da hört es dann doch auf. Nicht Google kontrolliert die Suche, sonder 70% der Anwender entscheiden sich trotz vorhandener Alternativen für den guten und kostenlosen Suchdienst von Google. Es ist doch nicht so als ob es keine Alternativen gäbe.

Ich weiß die meisten glauben immer noch das Google das Internet ist und Zitronenfalter Zitronen falten.

26.5.14 Weitere Beiträge zu: google

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License