Virtualbox: Host-Only Netzwerke einrichten

Möchte man in einer virtuellen Umgebung mit Virtualbox vom Hostbetriebssystem zum Gast kommunizieren so kann man dies unter anderem über den Netzwerktyp “Host Only” erreichen.

Damit man diesen aber einrichten kann muß man zuerst im “Virtualbox Manager” unter “File \ Preferences \ Network” ein solches virtuelles Hostonly Netzwerk definieren (rechts auf den Plus Button drücken)

201410-virtualbox-internal-0.png

Dann erst kann man in der virtuellen Umgebung “Host Only Adapter” auswählen und das gerade erstelle Netzwerk angeben.

201410-virtualbox-internal-1.png

Dann wird auch auf dem Host eine neue virtuelle Netzwerkkarte eingerichtet

vboxnet0  Link encap:Ethernet  HWaddr 0a:00:27:00:00:00  
inet addr:192.168.56.1  Bcast:192.168.56.255  Mask:255.255.255.0
inet6 addr: fe80::800:27ff:fe00:0/64 Scope:Link
....
....

und man kann über diese Netzwerk mit der virtuellen Umgebung kommunizieren.

Ich habe etwas länger suchen müssen weil bei mir Schritt 1 nicht durgeführt worden ist.

12.10.14 Weitere Beiträge zu: VirtualBox

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License