Verzeichnisse über ssh mounten

Es ist zwar nicht die performanteste Variante aber bei bereits eingerichtetem SSH mit public/private key die einfachste und sicherste. Über SSH ein Verzeichnis mounten.

Die Installation ist eigentlich recht einfach:

sudo apt-get install sshfs
sshfs  user@yourhost:/target/directory localdirectory/ -C -p yourport

Nur wenn man versucht den sshfs Befehl mit sudo auszuführen kann man die eine oder andere Minute mit der Suche nach der Fehlermeldung

read: Connection reset by peer

verschwenden. Also: sshfs besser ohne sudo

1.4.15 Weitere Beiträge zu: SSH

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License