Ein Jekyll Bootstrap Blog mit DuckDuckGo durchsuchen

Einer der großen Nachteile von Jekyll als statischer Webseite ist die fehlende Volltextsuche. Die meisten Blogs lösen dies über eine Suche mit Google. Dies möchte ich aufgrund der “Privatsphäre” bei Google meinen Nutzern nicht anbieten. DuckDuckGo wird im allgemeine als Suchmaschine mit guten Datenschutzeinstellungen angesehen und bietet auch die Möglichkeit einer Site Search. Mithilfe diese Dokumentes konnte ich eine Sucheingabe in die Topnavigation meines Bootstrap Templates bekommen

<form class="navbar-form pull-right" method="get" action="http://duckduckgo.com/">
    <input type="hidden" name="sites"value="www.deine.site"/>
    <input type="hidden" name="ka" value="h"/>
    <input type="hidden" name="k7" value="#fafafa"/>
    <input type="hidden" name="kj" value="#3f3f3f"/>
    <input type="hidden" name="ky" value="#fafafa"/>
    <input type="hidden" name="kx" value="b"/>
    <input type="hidden" name="kt" value="Helvetica"/>
    <input type="submit" value="DuckDuckGo Search" style="visibility: hidden;" />
    <input class="form-control mac-style" name="q" value="" placeholder="Suchen" type="text">
</form>

Die Farbgebung der Trefferliste kann man noch etwas anpassen.

6.5.15 Weitere Beiträge zu: suchengine Jekyll

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License