Von vermeintlichen Freiheitsrechten

Es ist einfach eine Unverschämtheit. Ein Innenminister mit dem Eid auf die Verfassung die Grundrechte zu verteidigen spricht von “vermeintlichen” Freiheitsrechten.

Welch eine Verhöhnung von allen Menschen die für Ihre Rechte auf die Straße gegangen, für sie gekämpft oder sogar gestorben sind.

Und mit der Erwähnung des angeblichen Schutz der Kinder erklärt er uns auch noch alle für dumm.

alternate-text

22.6.15 Weitere Beiträge zu: Überwachung

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License