Auch die Amerikaner haben ihr "Bayern"

und die leben dort in Texas. Und genau wie unser bayrischer Vollposten kommen auch von dort politische Forderungen die man als echte Schenkelklopfer für die HeuteShow nehmen kann. (Wenn es nicht so traurig wäre)

In einem Land in dem weltweit die meisten Schießereien stattfinden, die fast ausschließlich von amerikanischen Staatsbürgern ausgeführt werden fordert dieser Mann, das man keine syrischen Flüchtlinge mehr ins Land lassen dürfe denn die könnten ja an Waffen kommen und damit Anschläge durchführen.

While the Paris attackers used suicide vests and grenades,” Dale wrote, “it is clear that firearms also killed a large number of innocent victims. Can you imagine a scenario were [sic] a refugees [sic] is admitted to the United States, is provided with federal cash payments and other assistance, obtains a drivers license and purchases a weapon and executes an attack?”

Bitte 20 Mal an die Tafel schreiben: Nur amerikanische Staatsbürger haben Anspruch auf einen Führerschein, das Recht eine Waffe zu kaufen und damit ….

Texas
22.11.15 Weitere Beiträge zu: USA Waffen

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License