Grenzen des autonomen Fahrens

Folgt man den ganzen Berichten über Testfahrten mit autonomen Autos bekommen manche schon die Hoffnung, dass man sich in ein paar Jahren eine Auto ohne Fahrer “nach Hause bestellen kann”. Ich habe hier eine etwas pessimistischere Einstellung.

Natürlich wird autonomes Fahren auf Autobahnen und Bundesstraßen in wenigen Jahren zu einer Entlastung der Fahrer und damit zu geringeren Unfallzahlen führen.

Das dies allerdings auch für den innerstädtischen Bereich gelten wird, da bin ich sehr skeptisch. Eine Studie der ieee spricht hier auch von einem “Fahrradfahrer Problem”. Es ist nicht nur schwerer Fahrräder zu erkennen sondern auch noch sehr viel schwerer deren Fahrtrichtung vorherzusagen.

Bicycles are much less predictable than cars because it’s easier for them to make sudden turns or jump out of nowhere.

Und was für Fahrräder zutrifft trifft natürlich auch zu für Rollstuhlfahrer, Trettroller oder Inline Skater.

27.2.17 Weitere Beiträge zu: Verkehr autonomesFahren
Disqus

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License