Blutspenden in Covid19 Zeiten

Es gibt eine gute und eine schlechte Nachricht zum Thema Blutspenden in Zeiten von Covid19.

Die gute Nachricht ist, das anscheinend mehr Menschen Blut spenden. Vielleicht weil es mehr Menschen gibt die Zeit haben. Die schlechte Nachricht ist das man wirklich lange Wartezeiten hat. 1,5 Stunden Wartezeit sind kaum noch akzeptabel.

Aufgrund der Abstandsregeln fand der Spendetermin diesmal in einer Mehrzweckhalle statt. Und es gab keine Mettbrötchen :-(

Wann geht Ihr wieder spenden?

Aufruf zum Blutspenden
17.4.20 Weitere Beiträge zu: Blutspende Covid19

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License