Beiträge zu “Scanner”

Scan to Print mit Freenas

Ich verwende seit einiger Zeit einen Brother Scanner der die gescannten Seiten in einem Verzeichnis auf meiner Freenas Box ablegt. Jetzt wollte ich zusätzlich eine Art Kopierfunktion einrichten. Das heißt die gescannten Dokumente sollten direkt gedruckt und dann gelöscht werden.

Um meine Freebsd Konfiguration auf Freenas möglichst schlank zu halten habe ich dies in einem Jail implementiert welches das Zielverzeichnis des Scanners in /mnt gemounted hat.

Zuerst musste ich den Drucker einrichtenDoku

iocage console scan2print

echo 'lpd_enable="YES" ' >> /etc/rc.conf
vi /etc/printcap
   lp|sample remote printer:\
        :rm=printer.yourdomain.net:sd=/var/spool/output/p-neptun:lf=/var/log/lpd-errs:
cd /var/spool/output/
mkdir p-neptun
chown bin:daemon p-neptun
chmod 755 p-neptun/

Für die “Überwachung” ob eine neue Datei in dem Verzeichnis gelandet ist verwende ich wait_on

pkg install wait_on
vi scan2print.sh
  #!/bin/sh
  SCANDIR=/mnt
  while :; do
    lpr $SCANDIR/*
    rm $SCANDIR/*
    wait_on -w $SCANDIR
    sleep 6
  done
chmod +x scan2print.sh

vi /etc/rc.local
    /root/scan2print.sh &

Jetzt habe ich $SCANDIR in dem Brother Scanner als Ziel eingerichtet und auf den Knopf Nr 2 gelegt.

10.3.20
Weitere Beiträge zu: Freenas   Scanner  

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License