Beiträge zu dem Tag: “Vorsicht”

Vorsicht im Magenta Bus

Seit einigen Tagen wirbt die Telekom bei uns im Ort damit das man doch mal bei dem Magenta Bus auf dem Marktplatz vorbeikommen solle um sich den super tollen neuen Telekomtarif abzuholen.

Heute war ich da. Protokoll aus dem Gedächtnis

I: Was haben Sie den hier?

T: Hier können Sie schnelles Internet bekommen.

I: Och das hört sich gut an. Was kostetet das das?

I/T: Austausch Anschlussdaten

T: Sie bezahlen dann nicht mehr.

I: Das hört sich aber gut an. Geben Sie mir doch bitte eine Infobroschüren mit

T: Dazu haben wir keine.

I: Och das ist aber schade. Dann geben Sie mir doch einfach leeren Vertrag mit.

T: Das geht nicht

I: Wie das geht nicht?

T: Wir können Ihnen den nicht geben.

I: Warum nicht?

T: Das ist uns von oben verboten

I: Sie wollen also das ich aus dem Stand ohne zu prüfen einen Vertrag unterschreibe?

T: Ja, das sind doch alles Standardverträge

Den Rest der Unterhaltung bei der ich etwas lauter wurde erspare ich hier.

Ich bin kein Jurist. Aber wenn man einen Vertrag nur bekommt wenn man diesen ohne Zeit ausführlich prüfen konnte dann hat man das früher schon mal als Drückerkolonnenverhalten bezeichnet.

Ich persönlich vermute das die Telekom damit Widerspruchsrechte des Verbrauchers umgehen möchte. Aber das kann ich ja nur vermute da ich den super tollen Standardvertrag ja nicht sehen durfte.

23.10.17
Weitere Beiträge zu: Telekom   Vorsicht   Reparatur  

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License