Erste Erfahrungen mit Gingerbread auf dem GalaxyTab

Vor ein paar Tagen habe ich mein GalaxyTab auf die Android Version 2.3.3 Gingerbread upgedated. Auch wenn die Prozedur nicht über das normale Programm Kies gelaufen ist und mit "etwas Herzklopfen" verbunden ist - Es hat sich gelohnt.

Nicht unbedingt wegen dem einen oder anderen neuen Feature im Betriebssystem oder wegen einem besseren Scrollen.

Die Batterielaufzeit hat sich deutlich verbessert. Ich habe zwar keine echten Messergebnisse würde aber von einer "gefühlten" Verbesserung um ca einen Tag sprechen. Vor dem Update war das GT zwar an einem Abend nicht leer, aber um sicherzugehen habe ich es abends aufgeladen damit ich am nächsten Tag genug Saft hatte.

Jetzt würde ich sagen es reicht auf jeden Fall aus nach zwei Tagen wieder aufzuladen.

Wie gesagt: Gefühlte Laufzeiten. Aber auf jeden Fall genug Verbesserung um über ein Update nachzudenken.

25.8.11 Weitere Beiträge zu: GalaxyTab

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License