Eine Kamerasoftware für den Raspberry Pi

Mein nächstes Raspberry Projekt wird wie hier beschrieben eine Kamera sein die regelmäßig Fotos von einem Teil unsere Grundstücks macht um daraus dann eine Art Langzeit-Zeitrafferaufnahme über die Jahre hinweg zu erstellen.

Die Kamera ist inzwischen da. Als Software werde ich mit MotionPie starten.

Einfach das Image herunterladen, auf eine kleine SD Karte brennen und booten. Danach kann man mit dem Browser auf die IP Adresse gehen und man bekommt das Bild der Kamera angezeigt.

10.9.14 Weitere Beiträge zu: raspberrypi GartenCam

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License