Wohnungsbesichtigungen im Mauerseglerkasten

Nachdem im letzten Jahr etwas Hoffnung aufkam das mein seit fast 5 Jahren leer stehender Mauerseglerkasten endlich mal bezogen wir steigen jetzt die Wahrscheinlichkeiten. Gestern wurde einer der Kästen besichtigt und eine Mauersegler hat den ganzen Tag aus “der Tür” geschrien.

Hoffentlich ist der Segler von seinem Partner erhört worden.

Und natürlich wurde von den zwei vorhandenen Gehäusen der gewählt in dem keine Kamera drin ist. Wo kämen wir da auch hin. Vor Jahren hatte ich genau diese Seite auch mit einem Klotz versperrt um die Besiedlung des überwachten Teils zu erzwingen. Aber der Klotz ist irgendwann heraus gefallen und da ich eh nicht mehr an eine Besiedlung geglaubt habe habe ich den Zugang nicht mehr versperrt.

“Hoffentlich” kommt da mal ein Pärchen.

Mauersegler

Mauersegler

16.5.15 Weitere Beiträge zu: Mauersegler-Cam Nisthilfen

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License