Hausautomation: Benachrichtigung wenn das Fenster zu lange offen ist

Es soll eine Benachrichtigung (per Telefon) erfolgen wenn ein Fenster (in diesem Fall das Badezimmerfenster) einen bestimmten Zeitraum offen steht. Verwendet werden dazu die Homematic Zentrale und Openhab. Man könnte das ganze auch komplett in Homematic abbilden aber ich fühle mich unter Linux mit Openhab einfache wohler ;-)

Dazu wird in der Homematic Zentrale zuerst eine Systemvariable eingefügt welche auf 1 gesetzt wird wenn das Fenster 10 Minuten offen ist.

alternat-txt

Dieser Variable muss auch wieder gelöscht werden wenn das Fenster geschlossen wird

alternat-txt

Um die Änderung in der Systemvariablen von Homematic auch an Openhab zu senden ist noch der zusätzliche Reload Trigger notwendig.

Dann noch die Variable die man in Openhab verwendet

 vi /etc/openhab/configurations/items/demo.items 
     String  Badezimmer_Fenster_Alarm        (Fenster)            {homematic="variable=BadFensterWarnung"}

Und die Regel

 vi /etc/openhab/configurations/rules/alarm.rules

   rule "Window_Bathroom_opened"
   when
   Item Badezimmer_Fenster_Alarm2 changed from false to true
   then
    sendCommand(SIPCALL_WINDOW_BATHROOM, ON)
   end

In diesem Fall verwende ich einen Script welches ein Telefon im Haushalt anruft.

Wenn es wieder wärmer wird möchte ich die Regel noch um die Außentemperatur erweitern.

14.2.15 Weitere Beiträge zu: openhab Homematic

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License