Beiträge zu “Konferenzen”

Froscon 14: wieder eine tolle OSS Konferenz

Auch dieses mal hatte ich das Vergnügen an der Froscon teilnehmen zu können.

Wie die letzten Jahre auch sehr professionell organisiert. Da können sich manche Herstellerkonferenzen einiges abschauen.

In den nächsten Tage werde ich noch Beiträge zu einigen Vorträgen schreiben die ich besonders gut fand.

Falls Ihr die Konferenz noch nicht kennt dann solltet Ihr im nächsten Jahr vielleicht mal schauen ob Ihr da nicht hinkommen könnt.

Froscon
11.8.19
Weitere Beiträge zu: Froscon   Konferenzen  

Chemnitzer Linux Tag 2019

Leider etwas früh muss ich dieses Jahr die Chemnitzer Linux Tage schon gegen Mittag verlassen. Wie auch schon das letzte Jahr eine sehr gelungene Veranstaltung. Für mich wäre die Veranstaltung ohne einen eigenen Vortrag zu weit aber wenn man “in der Nähe” wohnt auf jeden Fall einen Besuch wert.

Zu meiner Überraschung wurden im Auswahlverfahren beide meiner Vortragvorschläge angenommen und auf den Sonntag morgen gelegt. Es ging um DSGVO IT Sicherheitsdokumentation mit Verinice und Backups im Netzwerk mit restic.

Es war ein wenig anstrengend aber hat wieder viel Spass gemacht.


17.3.19
Weitere Beiträge zu: Konferenzen   ChemnitzerLinuxTage  

NLUUG 2018 - Eine sehr gehobene Opensource Konferenz in Utrecht

Aus einer Laune heraus hatte ich Mitte des Jahres einen Call For Papers der Niederländischen Opensource Anwendervereinigung beantwortet. Es sollte wieder um das Thema pfSense gehen. Zu meiner Überraschung wurde der Talk angenommen.

Auch wenn ich beruflich häufig Vorträge in Englisch halte und der Vortrag an sich nicht für mich nicht neu ist ist es doch immer wieder “spannend” in einer Fremdsprache einen Vortrag zu halten. Nimmt man das Feedback und die vielen Diskussionen als Maßstab ist es wieder sehr gut gelaufen.

Die Konferenz an sich ist anders als die meisten Opensource Konferenzen die ich inzwischen in Deutschland kennengelernt haben. Die Inhalte sind vergleichbar aber durch den Veranstaltungsort in einem gehobenen Konferenzhotel mit einem vorzüglichen Catering kommt doch eher eine Businesskonferenzstimmung auf. Die Menschen die man trifft und die Diskussionen die man führen kann sind dafür sehr vergleichbar.




16.11.18
Weitere Beiträge zu: NLUUG   Konferenzen  

Tausende Mahlzeiten in zwei Stunden

Will man drei, vier oder fünftausend Menschen ein Frühstück oder Mittagessen in kurzer Zeit bieten muss die "Essecke" schon was größer sein. Ich kann mir nicht so richtig vorstellen das in Deutschland so zu finden. Einen unglaubliche Logistik.

201102-mittagessen.jpg

3.2.11
Weitere Beiträge zu: Konferenzen  

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License