Beiträge zu “thisisnotnormal”

Donald Trump: Er macht wenig Hoffnung

Viele Politiker reden sich ja noch einm, dass man dem gewählten Präsidenten ja erst einmal eine Chance geben müssen. Aus meiner Sicht ist hier eher das Prinzip Hoffnung statt Realismus am Werk.

Wie es sich mit der Trennung von Amt und Geschäften auf sich hat kann man schon an zwei Beispielen erkennen.

Da wird mal eben die Geschäftsführerin seiner Geschäfte und Tochter zu einem politischen Treffen hinzugenommen und das ganze wird auch noch offiziell an die Presse gegeben. Ein klares Zeichen:

Seht her, wenn meine Tochter bei Euch Geschäfte machen möchte dann seit lieber nett zur Ihr.

Und das ganze wird noch weiterentwickelt in dem man das diplomatische Chor zu einer Vertriebsveranstaltung im neuen Hotel in Washington einlädt

“Why wouldn’t I stay at his hotel blocks from the White House, so I can tell the new president, ‘I love your new hotel!’ Isn’t it rude to come to his city and say, ‘I am staying at your competitor?’ ” said one Asian diplomat.

Donald Trump verliert wirklich keine Zeit die ersten Aufhänger für eine Amtsenthebungsverfahren zu setzen.

20.11.16
Weitere Beiträge zu: USA   Demokratie   thisisnotnormal  

Donald Trump: Er macht einfach weiter

mit seinen haltlosen und undurchführbaren Versprechen.

In seinem ersten Interview sprach er davon das er schon im Januar 2 Millionen illegale Migranten abschieben möchte (könnten auch 3 Millionen sein).

Was hat dieser Mann geraucht?

Nur mal zum Vergleich. Obama hat zwischen 2009 und 2015 2.4 Millionen Migranten abgeschoben. Woher sollen überhaupt die Behörden in den nächsten 2 Monaten entstehen die das bewerkstelligen können?

Und überhaupt die Kosten. Nehmen wir mal Zahlen aus Deutschland in 2015 und nehmen wir einfach mal die untere Grenze von 5000 Euro pro Abschiebung. Bei 2 Millionen Abschiebungen heißt das:

10.000.000.000 Euro in einem Monat

Eine andere Studie geht bei 11 Millionen Abschiebungen von

400 - 600 Milliarden aus.

Aber dieser Schwachsinn selbst würde mir ja egal sein. Was mich besorgt ist: Welchen Prügelknaben (Presse/China/Europa/Schwule/Schwarze/Mexiko…) wird sich Donald Trump als Schuldigen “auswählen wenn sich herausstellt das seine Ideen so nicht klappen?

John Oliver bringt die Dramatik auf den Punkt. Ich hoffe er kann weitermachen.

14.11.16
Weitere Beiträge zu: USA   Demokratie   thisisnotnormal  

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License