Beiträge zu “Heizung”

Holz vor der Hütte

Vor 4 Jahren haben ein Kumpel und Ich  komplette Kronen im Wald gekauft und mühsam zerlegt. Noch zu Zeiten als wir hier hauptsächlich mit der Nachtspeicherheizung heizen mussten.

Heute haben wir "etwas" aus dem Wald gefahren. Einen Teil habe ich schon gesägt und der grösste Teil liegt jetzt schön unter einer Plane.  Damit im Winter der Kamin wieder schön knistert.

201107-holz.png

18.7.11
Weitere Beiträge zu: Heizung  

Gasexplosion in unserem Ort durch Manipulation ausgelöst

Als frisch gebackener Besitzer einer Gasheizung habe ich neben meinem tiefen Bedauern für die betroffenen Familien natürlich ein besonderes Interesse an den Ursachen. Ist meine Gasheizung vielleicht unsicher?

Dem scheint nicht so.

Die Experten der Polizei haben zweifelsfrei festgestellt, dass der Gasanschluss in dem explodierten Haus manipuliert wurde.

2.3.11
Weitere Beiträge zu: Heizung  

Abenteuer Heizungsaustausch: Das RWE läst sich nur bei einer Rechnung Zeit..

die Schlussrechnung. Ende Juli wurden ja die Heizungen samt Zähler von einem Elektroinstallateur ausgetauscht. Da ich Mitte September immer noch keine Abschlussrechnung hatte habe ich bei RWE angerufen.

Nee, wir warten noch auf den Zähler...

Rückfrage Elektriker:

Der ist in der ersten Augustwoche an RWE geschickt worden

Eine Woche später wieder angerufen.

Da kann ich Ihnen nichts sagen. Wir warten noch auf den letzten Zählerstand.

Irgendwie scheine ich danach den Eindruck erweckt zu haben, daß ich unzufrieden bin ;-) Auf jeden Fall sagte mir die freundliche Dame das sie jetzt eine Beschwerde einstellen würde.

Und oh wunder oh wunder. Da muss noch am selben Tage jemand im Keller nach meinem Zähler gesucht haben. Noch am gleichen Tag ging die Endrechnung raus.

(Merke: bei RWE immer gleich "Beschwerde" sagen)

1.10.10
Weitere Beiträge zu: Heizung  

Abenteuer Heizungsaustausch: An den hydraulischen Abgleich denken.

Wenn man einen KFW Kredit in Anspruch nimmt, um eine Nachtspeicherheizung gegen eine neue Gasheizung auszutauschen, dann sollte man darauf achten, daß im Angebot ein "hydraulischer Abgleich" angeboten und später auch durchgeführt wird.

Soll zwar nur einen halben Tag dauern aber wäre trotzdem schön gewesen das direkt in einem Zug durchgeführt zu haben. Jetzt muss ich das nachträglich noch machen :-(

27.9.10
Weitere Beiträge zu: Heizung  

Abenteuer Heizungsaustausch: ein (vorläufiger) Abschlussbericht.

Dunkelberg.pngIm Laufe des Sommer hatten wir ja in unserem Haus eine Nachtspeicherheizung rausgeschmissen und durch eine Gasheizung ersetzt.

Jetzt Mitte September beginnt die Zeit des Geniesens. Das Haus ist immer schön warm und nicht wie früher gegen Nachmittag kalt. Eigentlich hätte ich schon lange das Holz für unseren Kamin hohlen müssen. Irgendwie habe ich den Verdacht wir werden diesen Winter recht wenig mit Holz heizen.

Durchgeführt wurde die ganzen Arbeiten von Josef Dunkelberg. Die kurze Zusammenfassung: In time and budget. Mir fehlt natürlich das Wissen um die Arbeit fachlich zu beurteilen aber unser Einduck ist, daß hier gute Arbeit abgeliefert wurde. (Mal sehen was ich im nächsten Frühjahr sage). Sowohl in der Planung als auch im ganzen Zeitraum der Arbeiten wurden die Absprachen zuverlässig eingehalten und zügig gearbeitet. Die Mitarbeiter vor Ort waren immer höflich, rücksichtsvoll und mit den notwendigen Mass an Humor ausgestattet.

Und wenn dann noch die Endabrechnung leicht unterhalb dem Angebot landet kann man eigentlich nur lobender Worte sein.

15.9.10
Weitere Beiträge zu: Heizung  

Abenteuer Heizungsaustausch: GoLive

Vorschaubild für 201008-fertige-heizung.JPG

Geschafft. Der Austausch der Nachtspeicherheizung gegen eine Gasheizgeräte mit Brennwerttechnik ist abgeschlossen. Heute wurde die Heizung gefüllt und angeworfen. Vom Zimmer meines Sohnes musste ich die Wand zum Badezimmer durchbrechen damit das Warmwasser an die Stelle angeschlossen werden konnte wo vorher der Durchlauferhitzer gehangen hat.

In der Küche musste ich das Untertischgerät ausbauen und eine neue Armatur einsetzten.

(Notiz fürs Leben: kaufe NIE mehr eine Wasserarmatur bei Obi) Der Heizungsinstallateur konnte sich das Lachen nur mühsam professionell verkneifen als ich nach zwei Stunden meine nicht billige Baumarkqualität in die Tonne getretten habe. Jetzt habe ich eine richtige ;-)

201008-durchlauferhitzer.jpg

Jetzt werde ich noch Wochen brauchen um all die offenen Stellen und Löcher in den Decken zu flicken sowie die Verkleidungen für die Steigrohre zu verkleiden. :-(

Ein Heizkörper fehlt noch. Aber Hauptsache das Wasser ist schon mal heiss und wir könnten heizen. Alles zusammen hat es neun Tage gedauert in denen die Handwerker die Heizung aufgebaut haben und auf drei Stockwerken Rohre verlegt und die Heizungskörper installiert haben.

Noch ein Tipp: wenn man eh schon Löcher bohrt sollte man sich vorher überlegen ob man nicht noch ein paar Netzwerkabel oder Kabelrohre dazulegt.

3.8.10
Weitere Beiträge zu: Heizung  

Abenteuer Heizungsaustausch: Man muss auch mal ein wenig Glück haben ;-)

Was soll ich sagen. Da war ich wohl zu fokusiert auf der "anderen Seite" ein schönes Loch in die Badezimmerkacheln zu machen als das ich auf dieser Seite mal geschaut hätte ob da ein Kabel ist.

201007-man-muss-auch-mal-ein-wenig-glueck-haben.jpg

Für die die nicht erkennen können was auf dem Bild ist. Ich habe von der anderen Seite mit einem 20 mm Bohrer ein Loch gebohrt und bin haarscharf unterhalb eines Stromkabels auf der anderen Seite gekommen. So nah das sogar die gelb grüne Erdungsader nach oben gebogen worden ist.

29.7.10
Weitere Beiträge zu: Heizung   Glück-gehabt  

Abenteuer Heizungsaustausch: Tag 3 -mehr Rohre und Goodbye alte Öfen

Gestern und heute wurden weiter fleissig Leitungsrohre verlegt. Der Keller ist fast fertig und morgen geht es "in die Höhe". Die Kupferrohre sehen schon gut aus. Leider verschwinden sie in der mausgrauen Isolierung. :-(

201007-heizungstausch-kupferrohre.jpg

Heute ging es auch den alten Nachtspeicheröffen an den Kragen. Ingesamt fünf Körper wurden aus dem Haus getragen. Zusammen mit dem Ausbau des Stromzählers und der Steuerung hat das ungefähr zwei Stunden gedauert. Hoffentlich klappt das mit der KFW Förderung. Dann trägt sich die Entsorgung selber (Programm 431)

201007-heizungstausch-alte-öfen.jpg

Für alle die das Abklemmen der Heizkörper selber übernehmen. In einer Dose für eine Nachtspeicherheizung kann auch Strom "aus dem normalen Haushaltstrom sein" Also vorsicht beim "rausrupfen". Sonst geht in der ganzen Etage vielleicht kein Strom mehr. Nur so als Hinweis ;-)

28.7.10
Weitere Beiträge zu: Heizung  

Abenteuer Heizungsaustausch: Tag 1 des Finales

Das grosse Finalle im Heizungsaustausch hat heute begonnen. Die Heizung selbst und der Schornstein wurden ja schon Ende Juni fertig gestellt. Jetzt kommen die Heizkörper, die Heizungsrohre und die Warmwasserversorgung.

Heute morgen um halb acht wurden die Heizkörper geliefert. Zuerst musste ich alle alten Nachtspeicheröffen und Heizstrahler im Bad abklemmen. (Nur als Tip: Heizstrahler im Bad können eine eigene Sicherung haben :-() Bis Mittag hatten die Monteure alle Heizkörper aufgehängt und die Stellen markiert an denen ich noch Löcher bohren muss. Heute waren 6 mal 20 mm durch die Stahlbetondecke. Ging fast ohne Problem. Zwei mal zwei fehlen noch dann sind die schwierigsten Löcher fertig und es bleiben nur noch "waagerechte" Löcher durch die Wand.

26.7.10
Weitere Beiträge zu: Heizung  

Abenteuer Heizungsaustausch: Dicke Löcher bohren

Puhhh - geschaft. Dieses Wochenende habe ich die Löcher für alle "Steigleitungen" für Warmwasser und Heizung gebohrt. An zwei Stellen im Haus müssen zwei bzw. drei Leitungen vom Keller durch die Erdgeschossdecke, die erste Etage in das Dachgeschoss gelegt werden.

Insgesammt 18 Löcher mit 28mm Durchmesser durch Stahlbetondecken. Mit dem richtigen Werkzeug ist das ganze an sich kein Problem. Wenn man nicht auf die Moniereisen treffen würde die im Beton liegen. Zum Bohren habe ich mir nach anfänglichen Versuchen mit einer Metabo  KHE 28 einen 7kg Bohrhammer von Makita ausgeliehen. Die Metabo packt das im Prinzip auch aber wenn man über Kopf bohren muss ist eine "etwas" schwerere Maschine schon besser.

201007-heizungstausch-makita.jpg

Was einen wirklich wahnsinnig machen kann sind die Moniereisen im Stahlbeton. Hier scheitern die Bohrhammer. Die normale Vorgehensweise "dann bohr ich eben 3 cm daneben" kann man bei den Rohrleitungen nicht so einfach machen. Man möchte ja schon das die Rohre senkrecht nach oben gehen und einigermassen parallel sind. Und versuch mal mit einem 28 bohrer "ein wenig" weiter daneben zu bohren ohne das der Bohrer immer wieder in das Loch rutscht. Teilweise musste ich das Moniereisen mit dem Stemmeisen 201007-heizungstausch-monier-eisen.jpgfreilegen und dann mit einer Feile und Stichsäge auftrennen. Da kann man schon mal 2 Stunden an einem Loch kämpfen (das Exemplar rechts ist so ein 2 Stundenobjekt). Andere dagegen sind in 10 Minuten durch.

Und noch ein Tipp. Besonders an den Wänden können auch im Boden unter dem Esstrich Elektrokabel liegen. :-( Nach zwei Treffern habe ich mir dann ein Bosch PDO Elektrokabelsucher gekauft.


19.7.10
Weitere Beiträge zu: Symphony HQ   Paraflex   Lenkmatte   Heizung  

Abenteuer Heizungsaustausch: Brenner und Schornstein sind fertig

201007-heizung-therme-schornstein.jpgWie schon mal beschrieben wird bei uns dieses Jahr unsere Nachtspeicherheizung gegen einen Gasbrennwertheizung ausgetauscht. Der Gasanschluss ist ja bereits Mitte Mai gelegt worden  Dann ist noch mal etwas Zeit verstrichen weil auf der Strasse noch die Gasleitungen verlegt worden sind.

Ende Juni kam dann der erste grosse Schritt im Haus. Der Brenner und der Schornstein wurden gelegt. Alles zusammen hat das Anbringen des Kamins mit Kernbohrung und das Aufhängen des Brenners ungefähr 2 Tage gebraucht. Der Staub im Keller hielt sich auch in kleinerem Masse als erwartet.

201007-heizung-therme-keller.jpgHeute kam der Mitarbeiter von den Gaswerken vorbei und in ca 30 Minuten wurde der Gaszähler angebracht.

Jetzt kommt eine kleine Pause in der ich schon mal einen Teil der Löcher für die Rohre bohren möchte. Dann kommen die Heizungsbauer wieder und dann geht der Spass in der Wohnung richtig los. Anschrauben der Heizung, bohren weiterer Löcher für die Verbindungen zwischen den Räumen. Aubacke -das wird noch ein Spass.

14.7.10
Weitere Beiträge zu: Heizung  

Abenteuer Heizungsaustausch: Verlegen des Gasanschlusses in den Keller

Der erste Schritt auf dem Weg von unserer Nachtspeicherheizung zu unserer neuen Gasheizung ist natürlich der Gasanschluss. Ich hatte ja schon meine Unzufriedenheit über das "Projektmanagement" von Regionalgas Euskirchen zum Ausdruck gebracht.  Wenigstens haben die ein Tiefbauunternehmen beauftragt die wissen wie man plant. Als die dann drann waren klappte es wie am Schnürchen.

Wenn man so etwas plant, muss man beachten, daß auf der zukünftigen Gasleitung später keine Bäume oder Sträucher mehr geplanzt werden dürfen und auch nix mehr gebaut werden darf (auch kein Wintergarten).

Bei uns führte unter diesen Bedingungen der direkte Weg von der Hausecke bis hinter die Buschreihe, die man auf dem Photo sehen kann. Direkt am Haus wurde ein ca 80 x 80 grosses Loch gegraben. Auf der Strasse wurde das gleiche gemacht. Dazwischen wurde ein Tunnel mit Pressluft und einer "Rakete" unter der Erde geschaffen. Die Erde bebt dann ganz schön

201005-gas-anschluss-1.jpg Durch die Kellerwand wurde mit einem Kernbohrer eine Loch gefräst,

201005-gas-anschluss-2.jpg

der  Anschluss reingelegt und dann das Loch wieder zugemacht.

Vorschaubild für 201005-gas-anschluss-4.jpgDann in den Kanal die Leitung verlegt und mit dem Anschluss am Haus verbunden.

201005-gas-anschluss-5.jpgNach einem Tag war alles gelaufen. Jetzt muss auf der Strasse noch was gemacht werden aber dafür muß man nicht mehr auf das Grundstück.  Wir planen mit dem Heizungsbau im Haus für Mitte Juli und bis dann werden die wohl den Rest noch hinbekommen.

12.5.10
Weitere Beiträge zu: Heizung  

Abenteuer Heizungsaustausch: Am Ende wird's dann doch eine Gasheizung.

heizung.jpgDieses Jahr werden wir unsere Nachtspeicherheizung gegen eine neue Heizung austauschen. Ja - diese Nachtstrom Heizungen waren hier eine Zeitlang die Pflichtheizung und heute ärgert sich jeder. Wir hatten einige Alternativen überlegt:

Pelletheizung:

Eine tolle Sache aber der Platzbedarf und der Preis sprachen am Ende dagegen. Wir können auf einen Kellerraum nicht verzichten den wir für die Lagerung der Pellets bräuchten.

Wärmepumpen:

Auch in der engeren Wahl. Der Stromverbrauch  oder die hohen Kosten der Erdbohrung sind zwar kritisch zu sehen. Am Ende war es die Notwendigkeit von Flächenheizkörpern. Da wir keine Fussbodenheizung haben ist diese Alternative nicht das richtige.

Blockheizkraftwerk:

Ursprünglich meine Wunschheizung. Nur leider ist unser Wärmebedarf zu klein. Wir hatte die zwei Hersteller angefragt. Für beide gilt: Die Dinger sind eigentlich zur Stromversorgung gedacht und produzieren Wärme als Abfallprodukt. Nur beide produzieren für uns viel zu viel Wärme. Und wir habe leider kein Schwimmbad :-(

Damit waren wir am Ende bei einer "normalen" Gasheizung. Gas lag auch "irgendwo" in unserer Strasse. Nächster Schritte: Gasanschluss ins Haus und einen Heizungsmonteur auswählen.

Mein erster Kontakt mit einem Gasversorger. Bei uns ist das Regionalgas Euskirchen. Was soll ich sagen. Die haben mit Sicherheit tolle Mitarbeiter. Nur leider habe wir die anderen bekommen.

Bis zum Angebot waren die dreimal hier um alle Fragen zu beantworten. Ich denke einmal hätte gereicht. Beim "Projektmanagement" und dem Focus auf Kundenzufriedenheit scheint Erdgas Euskirchen auch noch die Perspektive eines Monopolisten zu haben. Zweimal Termine verpasst ohne sich zu melden oder rechtzeitig abzusagen. Da ist meine Toleranzschwelle sehr gering.

Bei den Heizungsbauern scheint das Geschäft momentan zu brummen. Drei Unternehmen angefragt und um ein Angebot gebeten. Der eine hat sich gar nicht mehr gemeldet, bei einem musste man 3 mal nach fragen und dann kam nach Wochen ein Angebot das nicht vollständig war. Einer kam und hatte 3 Tage später einen ersten Kostenvoranschlag geliefert. Preisliche waren beide Angebote in der selben Grössenordnung.  Mit dem letztgenannten werden wir weitermachen. (Namen kann ich auf Anfrage gerne nennen)

Mal sehen wie es weitergeht.

 

Foto by: raphweng / CC BY-SA 2.0

10.5.10
Weitere Beiträge zu: Heizung  

Dies ist ein privater Blog von Hagen Bauer- berufstätiger Vater, Ehemann, Naturliebhaber, Läufer, Zelter, technikverliebt.


Creative Commons License
This blog is licensed under a Creative Commons License